Methoden, Ablauf und Ziele des Coachings

Sich wieder lebendig fühlen und am Leben teilnehmen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, welche Methoden wir einsetzen, wie ein tiergestütztes Coaching abläuft und welche Ziele damit verfolgt werden.

 

 

Methoden

Verwurzelung, Ankommen, Klarheit

Die natürliche Entfaltung Ihres Themas oder Ihrer Lösung, steht bei allen  tiergestützten Coachings im Mittelpunkt. Die Methoden, die beim tiergestützten Coaching eingesetzt werden, basieren immer auf Entwicklung, Offenheit, Akzeptanz und Vertrauen in die Begegnung mit dem Tier. So entsteht eine Beziehung zwischen Ihnen und dem Tier, aus der ein besonderer Raum erwächst, in dem alles geschehen kann: Verwurzelung, Ankommen, Lösung, Klarheit, Zuversicht oder was auch immer in diesem Moment notwendig ist. Durch die Betrachtung der Dinge aus einer anderen Perspektive fällt dies oft leichter.

Wandlung, Wachstum, Erkenntnis

In unsere Arbeit mit Tieren fließen Aspekte der Achtsamkeitstherapie, verhaltenstherapeutische und systemische Methoden ein. Wesentlich ist: Sich dessen bewusst zu sein, was im Hier und Jetzt passiert und es ohne Bewertung zu betrachten. Dadurch  wird ein spannender Wandlungs-, Wachstums- und Erkenntnisprozess möglich.

Wagen Sie es !

Probieren Sie aus, wie diese Form der Selbsterfahrung Sie in Ihrem Leben und Ihrer Arbeit begleiten und bereichern kann. Entdecken Sie die Bedächtigkeit, Gelassenheit, Ruhe, Neugierde, Einfühlsamkeit der Esel.

Ziele des Coachings

In den Coachings mit unseren Eseln

  • lernen Sie achtsam mit sich und anderen zu sein.
  • lernen Sie sich selbst zu spüren
  • entwickeln Sie eine klare und bewusste Kommunikation
  • stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein und ihr Selbstvertrauen
  • finden Sie den Mut, Ihre Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken
  • kommen Sie zu Klarheit durch innere Zentrierung
  • entdecken Sie Ruhe, Kraft und Neuorientierung
Ablauf

Vorgespräch

Das Einzelcoaching beginnt mit einem Vorgespräch, bei dem Ihr Thema und Ihre Ziele geklärt werden.

Kennenlernen & Interaktion mit dem Tier

Im Anschluss daran gehen Sie in die Begegnung bzw. Interaktion mit dem Esel. Wir arbeiten sowohl theoretisch als auch in praktischen Führübungen mit den Eseln. Wir begleiten Ihr Coaching mit achtsamer Wahrnehmung und kontinuierlicher Rückmeldung. Alle Ideen stimmen wir mit Ihnen ab und lassen Sie mitentscheiden, wie wir im Coaching vorwärts gehen. Dabei geben wir  Ihnen die notwendigen Impulse und stehe jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

Nachbereitung

In der Nachbereitung erarbeiten wir gemeinsam mögliche Lösungsansätze und den Transfer in Ihren Alltag. Auch nach dem Coaching, wenn Sie wieder im Alltag sind, werden wir Sie nach Absprache in der Umsetzung der Lernergebnisse unterstützen.

Humor & Spass

Bei allen Schritten kommen Spass und Humor nicht zu kurz.